News

Wir sind, mal wieder, umgezogen

Veröffentlicht am 07.05.2019

Wie schon im März angekündigt sind wir am 8. April 2019 umgezogen.
Ein Umzug wirbelt immer viel Staub auf. Aber es ist, unfallfrei, vollbracht!

Der neue Besprechungsraum der drei Seniorenbeiräte
befindet sich auf der 1. Etage und hat die Nummer 1.43.

Fehlerteufel Info-Zeitung April 2019

Veröffentlicht am 20.03.2019

Es tut uns leid,
der Fehlerteufel hat sich in der Info-Zeitung April 2019 auf Seite 8 und Seite 10
sowie in der Tabelle (anstehende Termine Seite 8) eingeschlichen.


Spargelessen 1
am Niederrhein findet nicht am 08.05.19,
sondern am 15.05.19 statt.


Besichtigung des Luftwaffengeschwaders
in Nörvenich
findet nicht am 05.06.19,
sondern am 20.08.19 statt.

Seh- und Reaktionstest

Veröffentlicht am 29.09.2018

Seh- und Reaktionstest bei der Verkehrswacht Düsseldorf
am 06.03. 2019 und am 09.10. 2019

In der Zeit von 10 Uhr bis 12 Uhr besteht für ehemalige
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit,
an einem kostenlosen Seh- und Reaktionstest in den Räumlichkeiten
der Verkehrswacht Düsseldorf, Immermannstr. 9 teilzunehmen,
welcher vertraulich behandelt wird, so dass niemand befürchten muß,
seinen Führerschein abgeben zu müssen.

Anmeldung erbeten unter 306644 oder 771077 (Kl. Ringleb)
oder Klaus.Ringleb@t-online.de

Unterstützung im Todesfall

Veröffentlicht am 29.09.2018

Todesfall in der Familie
Immer wieder wird der Seniorenbeirat angesprochen was ist zu tun
wenn ein Familienmitglied verstirbt.
Dann tauchen die Fragen auf, wo steht die Personalnummer,
wie lauten die Adressen von Krankenkasse, Versicherung,
der zuständigen Renten- und Pensionsstellen usw.
Der Versorgungsservice der Telekom sendet seine Formblätter
direkt nach der Todesmeldung an die Angehörigen und die müssen diese ausgefüllt
zurücksenden.
Die Post-Beamten-Krankenkasse bietet auf ihrer Internetseite entsprechende Hinweise.

Gerd Wilhelm, SBR1

Datenschutz beim Seniorenbeirat

Veröffentlicht am 24.09.2018

Datenschutz beim Seniorenbeirat 1, 2 und 3

In den letzten Tagen und Wochen haben Sie bestimmt von zahlreichen Unternehmen Schreiben erhalten in denen Sie gebeten wurden zu bestätigen,
dass Ihre Daten weiterhin für die Geschäftsbeziehung genutzt werden dürfen.

Darum geht es auch uns.
Ihre Daten, wie Name, Geburtstag, Anschrift, Telefonnummern und Mailadresse sind bei uns in einer Datei gespeichert.
Diese Daten ermöglichen es uns Ihnen die entsprechenden Infos, den jährlich erscheinenden Veranstaltungskalender und, bei „runden“ Geburtstagen, Geburtstagsgrüße über den jeweilig vereinbarten Verbreitungsweg zukommen zu lassen.
Damit dieser Kontakt auch weiterhin möglich ist verlangt der Gesetzgeber Ihr Einverständnis.
Im Falle Ihres Einverständnisses genügt ein Kreuz im Kästchen
der PDF Datei Datenschutz  die Sie uns dann bitte bis zum 31.10.2018 zurücksenden.

Die Seniorenbeiräte Düsseldorf

Wegweiser durch die digitale Welt

17. Januar 2018

BAGSO Pressemitteilung
„Wegweiser durch die digitale Welt für ältere Bürgerinnen und Bürger“ wieder verfügbar

 Der „Wegweiser durch die digitale Welt – für ältere Bürgerinnen und Bürger“ richtet sich sowohl an Menschen, die ins Internet einsteigen möchten, als auch an diejenigen, die dort bereits unterwegs sind und nun tiefer in die digitale Welt eintauchen wollen.

BAGSO-digitaler Wegweiser 8 Auflage OKT 2017.pdf

Dank der finanziellen Unterstützung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz konnte der Wegweiser nun in einer 8. Auflage nachgedruckt werden.

BAGSO Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen