Datenschutz beim Seniorenbeirat

Veröffentlicht am 24.09.2018

Datenschutz beim Seniorenbeirat 1, 2 und 3

In den letzten Tagen und Wochen haben Sie bestimmt von zahlreichen Unternehmen Schreiben erhalten in denen Sie gebeten wurden zu bestätigen,
dass Ihre Daten weiterhin für die Geschäftsbeziehung genutzt werden dürfen.

Darum geht es auch uns.
Ihre Daten, wie Name, Geburtstag, Anschrift, Telefonnummern und Mailadresse sind bei uns in einer Datei gespeichert.
Diese Daten ermöglichen es uns Ihnen die entsprechenden Infos, den jährlich erscheinenden Veranstaltungskalender und, bei “runden” Geburtstagen, Geburtstagsgrüße über den jeweilig vereinbarten Verbreitungsweg zukommen zu lassen.
Damit dieser Kontakt auch weiterhin möglich ist verlangt der Gesetzgeber Ihr Einverständnis.
Im Falle Ihres Einverständnisses genügt ein Kreuz im Kästchen
der PDF Datei Datenschutz  die Sie uns dann bitte bis zum 31.10.2018 zurücksenden.

Die Seniorenbeiräte Düsseldorf