06.11. Fischessen in Bellingen

Mit dem Reisebüro Gäke-Touristik, Erftstadt

Abfahrt des Busses:

8:45 Uhr Hbf Düsseldorf (Busbahnhof Worringerstraße).
9:00 Uhr Shell-Tankstelle am Werstener Kreuz.
Die Fahrt führt uns zunächst zu einer Glaskeramikmanufaktur im Westerwald.
Danach geht es weiter nach Bellingen.
Der Ort liegt etwa 6 km von Freiligen, unserer alten „Karpfenquelle“ entfernt.
Das „Blaue Haus“ wird geleitet von Solveig und Peter.
Hier kehren wir zum Mittagessen ein.

Es gibt eine deftige Rindfleischsuppe, am Tisch serviert,
pro Person einen Vorspeisenteller.
Danach ein warmes Buffet:
Karpfenfilet gebraten, auf Wurzelgemüse
Zanderfilet gebraten, auf Spinat
Welsfilet (oder Tilapia)
Kleine Forellen, zerlassene Butter und Dillsahnesoße
Petersilienkartoffeln, Kartoffelrösti, Gemüsereis
Vanillepudding mit Schokoladensoße
Obstsalat
Tasse Kaffee

Kosten:
Der Preis für diese Fahrt beträgt pro Person 42 EUR

Leistungen:
Busfahrt
Besuch einer Keramikmanufaktur
Mittagessen im Restaurant das „Blaue Haus“ in Bellingen

Anmeldung:

Für die Anmeldung benutzen Sie bitte das Formular am Ende des Veranstaltungskalenders.

Organisation und Begleitung:
Günter Feld

Online-Anmeldeformular